EXEL Black Poison

Verlockend ist zunächst der günstige Preis vom Modell Black Poison aus dem Hause EXEL. Doch schaffen diese Nordic Walking Stöcke es auch, mit einem angenehmen Laufgefühl und soliden Materialien im Praxistest zu überzeugen?

Qualität & Verarbeitung

Der schwarze Stab mit farblichen Absetzungen oben macht einen ansprechenden Eindruck. Die Oberfläche zeigt sich unempfindlich gegen kleinere Kratzer und Verschmutzungen, sodass sich die Stöcke auch für Touren durch unwegsame Gebiete eignen. Der Karbonanteil gibt dem Rohr zusätzlich Stabilität und Festigkeit ohne zu beschweren.

Weniger hochwertig ist der Eindruck der Schlaufen und Griffe der EXEL Stöcke. Die Griffe bestehen aus dunklem Kunststoff und sind mit einem rutschhemmenden Material überzogen. Bei den Handschlaufen sorgen feine Löcher für eine gute Luftzirkulation beim Laufen. Für gelegentliche Walks reicht das völlig aus; auf längeren Strecken macht sich aber die sparsame Polsterung der Innenseiten bemerkbar.

Praxistest & Besonderheiten

Recht gewöhnungsbedürftig ist die Form der Handgriffe, denn sie sind nach oben hin gebogen. Nach den ersten Läufen lassen sich die Griffe aber angenehm führen und bieten den Händen genügend Halt. Auf dem Kunststoffmaterial fangen die Hände übrigens leicht an zu schwitzen. Vergleichbar mit hochwertigen Korkgriffen ist das Gefühl sicher nicht.

Die Handschlaufen sind leicht einzustellen und sie sind schnell an- und ausgezogen. Das ist auch wichtig, denn vom Stock können die Schlaufen nicht abgenommen werden. Bei einem Stopp muss der Läufer also zunächst die Handschlaufen ausziehen und anschließend neu an die Hand anpassen.

Bei den Black Poison Walking Stöcken wurde auch an die Aufbewahrung gedacht. So befinden sich oben an den Griffen Schlaufen, mit der wir die Stöcke platzsparend aufbewahren können. Am Rucksack oder im Auto ist der Transport etwas platzaufwändiger, da sich die Stöcke nicht zusammenschieben lassen.

Für unterschiedliche Untergründe wird von EXEL das passende Zubehör in Form von Gummipuffern mitgeliefert. Diese dämpfen die Bewegung, wenn die Strecke über Asphalt führt und sie minimieren das Geräusch beim Aufsetzen der Stöcke. Mit der Metallspitze können die Stöcke auf Wegen durch die Natur exakt aufgesetzt werden.

Produktmerkmale

Rohr mit Karbonanteil, In 105-125 cm Stocklänge erhältlich, Metallspitze und Gummipuffer für Asphalt enthalten, Gewicht pro Stock: ca. 200 Gramm.