Inhaltsverzeichnis

Wanderschuhe Test: Ratgeber für gute Wanderschuhe

Wer sich gute Wanderschuhe kaufen möchte, der sollte auf einiges achten. Wichtig ist hier natürlich, das der Schuh gut sitzt und auch bequem ist. Ein Wanderschuhe Test zeigt wie einfach oder doch schwierig es sein kann, die richtige Auswahl zu treffen. Wer seine Wanderung entspannt, schmerzfrei und sicher erleben möchte, der sollte beim passenden Schuhwerk anfangen. Wenn der Untergrund rutschig oder uneben ist, sind es nämlich die Wanderschuhe, die hier dennoch für einen sicheren Tritt sorgen. Zudem ist ein gutes Fußklima wichtig, damit auch lange Wanderungen ohne ein unangenehm feuchtes Gefühl absolviert werden können. Auch der Tragekomfort bei Wanderschuhen ist nicht zu unterschätzen; auch die schönste Tour macht nur halb so viel Spaß, wenn Blasen an den Füßen jeden Schritt schmerzhaft machen.

 


[pt_view id=“bff6e76dxe“]

* Preis wurde zuletzt am 26. September 2020 um 11:25 Uhr aktualisiert


Wanderschuhe – Entlastung und Schutz für die Füße

Schuhe, die für die Anforderungen einer Wanderung gemacht sind, müssen über eine ausreichende Dämpfung verfügen, denn nicht immer wird nur entspannt auf angenehmen Untergrund gelaufen. Daher ist auch eine stabile Sohle wichtig. Gerade auf steinigem Weg wird sich diese bezahlt machen. Hinzu kommt die Verwendung von atmungsaktiven Materialien, damit der Schuh und damit auch der Fuß möglichst trocken bleibt.
Generell gibt es nicht ‚den‘ perfekten Wanderschuh, da jeder Wanderer individuelle Ansprüche hat. So kann die Wahl des Schuhwerks davon abhängig gemacht werden, ob Berge bestiegen oder lediglich leichte Wandertouren in der Freizeit durchgeführt werden sollen oder der Weg sogar durch Wasser führt. Unterschiedliche Bedingungen machen unterschiedliche Produktmerkmale erforderlich, so etwa steigeisenfeste Sohlen, Schutzkappen oder eine profilierte Außensohle. Wanderschuhe gibt es daher u.a. als Hikingschuhe, Trekkingschuhe, Alpinschuhe oder auch einfache Outdoor-Schuhe.


Bruetting MOUNT BONA HIGH, Herren Trekking- & Wanderstiefel, Grau (GRAU), 42 EU (8 Herren UK)

€ 59,52*Kostenlose Lieferung
*am 26.09.2020 um 11:28 Uhr aktualisiert

Grisport 11205 Dakar V.15 Herren und Damen Outdoor & Trekkingstiefel mit Gritex, dunkelbraun, EU 43

€ 93,44*Kostenlose Lieferung
*am 26.09.2020 um 11:28 Uhr aktualisiert


Was sind Wanderschuhe?

Wanderschuhe sind nicht vergleichbar mit gewöhnlichen Freizeitschuhen. In der Regel ist ein Wanderschuh viel größeren Belastungen ausgesetzt. Allerdings existieren große Unterschiede, was die Ansprüche an einen Wanderschuh betrifft. Normale Wanderschuhe sind geeignet, um sie auf festgelegten Pfaden im Wald oder auch im freien Gelände zu tragen und sowohl das Schuh-Profil als auch das verwendete Obermaterial sind darauf abgestimmt. Der Einsatzbereich von Wanderschuhen beginnt bei leichten Outdoor Aktivitäten, denn auch für den erfolgreichen Wochenendausflug ins Grüne können die richtigen Wanderschuh-Modelle einen wichtigen Beitrag leisten.Bergschuhe sind für das Wandern in schwierigeren Regionen ausgelegt, wobei es jedoch gilt, diese von reinen Bergsteigerschuhen zu unterscheiden, denn diese sind für sehr extreme Belastungen an Felsen und Steilwänden konzipiert.

Der Bergschuh ist für das Wandern im Gebirge und schwierigeren Gegenden ausgelegt und weist eine höhere Robustheit und Festigkeit auf. Um die einzelnen Schuh-Arten besser voneinander unterscheiden zu können wurde ein Klassifizierungssystem eingeführt, das von A für ganz einfache Ansprüche bis D für härteste Einsätze reicht. Die Kategorie A umfasst Wanderschuhe, die für das Wandern auf guten Wegen und Parkanlagen geeignet sind. Auch beim Nordic Walkings kommen Schuhe dieser Kategorie zum Einsatz. Die Kategorie AB umfasst Wanderschuhe, die sich für leichtere Wanderungen in flachem Gelände oder im Mittelgebirgsraum eignen. Für anspruchsvollere Touren oder einfachere Trekkingausflüge eignen sich Wanderschuhe der Kategorie B. Für sehr extreme Trekkingtouren im Hochgebirge mit schlechten Wanderpfaden wurde die Kategorie C ins Leben gerufen. Einzig die Kategorie D beinhaltet Wanderschuhe, die sich zum Bergsteigen und Eisklettern eignen.

Warum braucht man Wanderschuhe?

Wanderschuhe tragen einen sehr wichtigen Teil zur Sicherheit und zum Komfort beim Wandern bei. Auf der einen Seite sorgt der Schuh für einen festen, sicheren Halt und Schutz und auf der anderen Seite wird der Fuß durch den passenden Wanderschuh auch entlastet. Auf längeren Spaziergängen, bei ausgedehnten Touren und bei Wanderungen im Gebirge ist das richtige Schuhwerk unverzichtbar. Weiterhin sorgen Wanderschuhe auch für ein angenehmes Fuß-Klima. Es ist wichtig, dass die Wanderschuhe den Schweiß am Fuß weitgehend reduzieren und dabei gleichzeitig das Eindringen von Feuchtigkeit verhindern. Die große Vielfalt unterschiedlicher Wanderschuhe stellt einen riesigen Vorteil dar, denn jeder Wanderer kann genau den Wanderschuh bekommen, der sich optimal für ein bestimmtes Unterfangen oder eine bestimmte Landschaft eignet. Für leichte Wanderungen mit kleinem Rucksack bieten sich beispielsweise Multifunktionsschuhe oder Leichtwander-Stiefel an.

 

Auf was achten beim Wanderschuhe einlaufen?

Beim ersten Anziehen des Schuhs sollte unbedingt auch darauf geachtet werden, dass die Lasche mittig sitzt, bevor die Schnürsenkel fester gezogen werden. Die Lasche behält die erste Position dauerhaft bei, weshalb es wichtig ist, dass beim ersten Anziehen sehr vorsichtig vorgegangen wird. Der Wanderschuh sollte von Beginn an gut passen. Dies lässt sich am besten herausfinden, indem mit dem Schuh ein wenig bergauf und bergab gelaufen wird. Aus diesem Grund empfiehlt es sich, Wanderschuhe im Fachhandel zu kaufen und die dort vorhandenen Testgelände zum Probetragen zu nutzen. Beim Gang bergauf darf die Ferse nicht schmerzhaft gegen den Schuh drücken und auch die Zunge sollte komfortabel sein. Beim Gang bergab dürfen die Zehen in gar keinem Fall vorn an den Schuh anstoßen.

 

Wie Wanderschuhe schnüren?

Im Wanderschuhe Test konnte festgestellt werden, dass die Schnürteile und Ösen von Wanderschuhen großen Belastungen standhalten müssen. Des Weiteren wurde im Wanderschuhe Test festgestellt, dass sich die richtige Schnürung ganz wesentlich auf die Passform und das Wohlbefinden beim Wadern auswirkt. Daneben spielen selbstverständlich auch die Optik und die Gewohnheit eine Rolle. Es existieren viele verschiedene Schnür-Techniken. Neben der Zwei-Zonen-Schnürung und der Flaschenzugtechnik zählt auch die Parallelschnürung zu den beliebten und bewährten Schnürtechniken. Durch die unterschiedlichen Schnürtechniken lassen sich die Schuhe an das entsprechende Vorhabens anpassen und die Passform optimieren. Ein Schuh muss nicht zwangsläufig überall gleich fest geschnürt werden und es ist möglich dafür zu sorgen, dass einzelne Schuh-Partien unterschiedlich eng geschnürt werden können.

Dabei sollten die Schuhe zunächst im Zehenbereich beliebig fest geschnürt und die Schnürsenkel dann einfach einmal übereinander geschlagen werden. Auf diese Weise kann sich die Schnürung nicht mehr lösen und es ist möglich, die nächste Schuh-Partie anders zu schnüren. Insbesondere dann, wenn es bergauf geht wird diese Art der Schnürung eingesetzt. Dabei sollte die untere Schaft-Hälfte etwas fester geschnürt werden, was einen guten Halt der Ferse sorgt. Der obere Teil bleibt etwas lockerer, sodass der Schaft nicht gegen das Schienbein drückt. Geht es bergab, empfiehlt es sich, den Wanderschuh komplett fest zu schnüren, da somit verhindert wird, dass der Fuß nach vorne rutscht.

 

Wanderschuhe wie groß kaufen?

Im Wanderschuhe Test wird festgestellt, dass die passende Größe maßgeblich dafür verantwortlich ist, wie man mit den neuen Wanderschuhen unterwegs ist. Sehr wichtig bei Wanderschuhen ist immer, dass sie absolut bequem sitzen müssen und nicht drücken dürfen. Der hintere Fußteil muss sehr gut im Schuh sitzen und auch die Zehen brauchen genügend Platz im Schuh. Ob die Ferse richtig sitzt, kann am besten mit einem Schuh der ungeschnürt ist, getestet werden. Hat die Ferse viel Spielraum an den Seiten, dann ist der Schuh an dieser Stelle zu breit. Geht es bergab, dürfen die Zehen nicht im vorderen Schuhbereich anstoßen, weshalb immer etwa ein Finger breit Platz vor den Zehnen bestehen sollte. Entscheidet man sich für leichtere Multifunktions-Schuhe, muss darauf geachtet werden, dass diese im Zehenbereich gerne etwas wenig länger ausfallen dürfen. Auch dann, wenn ein Schuh beim ersten Tragen sehr komfortabel erscheint ist es ratsam, den Schuh eine halbe Nummer größer zu probieren. Die normalen Schuhgrößen lassen sich nicht in jedem Fall auf Wanderschuhe übertragen und oftmals wird in Wanderschuhen eine andere Größe gebraucht, als in den Alltagsschuhen.

 

Richtige Wanderschuh Größe kaufen

Um Sicherheit und Komfort zu garantieren, müssen die Wanderschuhe bequem sitzen und sich der Fußform optimal anpassen. Auf gar keinen Fall dürfen die Wanderschuhe an irgendeiner Stelle des Fußes drücken. Beim Kauf von Wanderschuhen sollte beachtet werden, dass Wandersocken im Schuh mehr Platz einnehmen, als normale, dünne Alltagssocken. Grundsätzlich sollten Wanderschuhe laut Wanderschuhe Test immer eine Schafthöhe bis über den Knöchel aufweisen. Am besten sollten die Wanderschuhe nachmittags oder abends getestet werden, da die Füße dann optimal durchblutet sind. Zudem sollten auch mehrere Größen probiert werden, bis die optimale Größe gefunden wurde. Beim Anprobieren sollte im Stehen der Fuß bewegt und mögliche Druckstellen ertastet werden. Die am besten passenden Modelle sollten etwas länger , mindestens 10 Minuten, getestet werden. Im Falle einer Online-Bestellung sollten die Schuhe an mehreren Tagen getestet werden.

 

Wanderschuhe wie oft wachsen?

In der Regel sind neu gekaufte Wanderschuhe so ausgestattet, dass sie keine Pflege mehr benötigen. Es kann allerdings vorkommen, dass die Schuhe bereits schon etwas länger im Geschäft stehen und sich dadurch die Obermaterial-Textur verändert hat. In einem solchen Fall können die Schuhe, wie in der Anleitung beschrieben gewachst werden. Einen Schaden fügt man den Wanderschuhen mit den Pflegemitteln auf gar keinen Fall. Besonders wichtig ist die Pflege mit Schuhwachs für Wanderschuhe aus Leder, da das natürliche Material zum Austrocknen tendiert. Auch Wanderschuhe mit Membran weisen oft Leder als Obermaterial auf, das gepflegt werden muss. Beim Wachsen sollte immer nur ein wenig Wachs auf den trockenen Schuh aufgetragen und mit einem Tuch eingerieben werden. Klassische Leder-Wanderschuhen sollten mit einem Imprägnierspray gepflegt werden. Das Wachsen oder Imprägnieren von Lederschuhen sollte nach jeder längeren Wandertour erfolgen.

 

Wanderschuhe wie pflegen?

Da Wanderschuhe stark durch Regen, Hitze, Schmutz und Kälte beansprucht werden, sollten sie regelmäßig gepflegt werden. Die Pflege muss entsprechend der Materialien und den Hinweisen in der beigelegten Anleitung erfolgen. Wer im Regen unterwegs war, der sollte die Wanderschuhe sofort danach trocknen, jedoch nicht auf die Heizung oder eine andere Wärmequellen legen, da nasses Leder sehr empfindlich auf direkte Hitzeeinwirkung reagiert. Schmutz lässt sich meist einfach mit einer Bürste und warmem Wasser entfernen. Nach der Reinigung sollten die Wanderschuh vorsichtig getrocknet werden. Bestehen die Wanderschuhe zum größten Teil aus Textilfasern, dürfen sie nicht gefettet oder mit Seife behandelt werden. Bei jeder Reinigung ist es sinnvoll, auch die Einlegesohlen und die Schnürsenkel mit zu waschen. Es ist sinnvoll, die Wanderschuhe regelmäßig zu imprägnieren. Hierfür werden spezielle Sprays angeboten. Wanderschuhe aus Glattleder können gut mit Schuhwachs behandelt werden. Eine Erneuerung der Imprägnierung ist immer dann von Nöten, perlt das Wasser nicht mehr vom Wanderschuh ab.

 

 

Was kosten gute Wanderschuhe?

Im Wanderschuhe Test kann festgestellt werden, dass qualitativ hochwertige Wanderschuhe auch ihren Preis haben. Um die Sicherheit und einen festen Halt beim Wandern zu gewährleisten, sollte stets auf Wanderschuhe zurückgegriffen werden, die aus soliden, hochwertigen Materialien gefertigt sind. Ein guter Wanderschuh ist laut Wanderschuhe Test ab einem Preis von knapp 100 Euro erhältlich. Nach oben gibt es preislich kaum eine Grenze. Laut Wanderschuhe Test kommt es beim Schuhkauf jedoch nicht darauf an, ein bestimmtes Modell oder eine Marke zu bevorzugen, sondern es geht vielmehr darum,, dass der Schuh zum jeweiligen Einsatzzweck passt und einen guten Tragekomfort bietet. Die Preise der Wanderschuhe hängen sowohl vom Hersteller als auch von den verarbeiteten Materialien und dem Funktionsumfang ab. Ist die Sohle der Wanderschuhe nicht mehr die Beste, bieten viele Hersteller die Möglichkeit, die Schuhe neu besohlen zu lassen, was jedoch nicht für alle Modelle gilt. Bei der Besohlung eines Wanderschuhs handelt es sich um eine recht aufwändige Prozedur, deren Kosten durchschnittlich zwischen 60 und 80 Euro liegen.

 

 


Passende Wanderschuhe finden

Wanderschuhe Test in der Natur

Hier gilt es, einiges zu beachten, damit der Fuß nachher auch ausreichend Platz hat. Daher sollte ein Wanderschuh immer eine Nummer größer als Straßenschuhe gewählt werden. Da lebt dann mancher auf großem Fuß, doch es wird Platz im Wanderschuh benötigt. Zum einen schon wegen den dickeren Wandersocken und zum anderen, werden die Füße bei stärkerer oder starker Belastung einfach dicker. Besser gesagt, in einzelnen Fällen schwellen die Füße an. Hier hat ein Wanderschuhe Test zeigt, das es auch gut sein kann, einmal eine ander Marke oder Herstellerfirma in Betracht zu ziehen. Denn viele Hersteller bieten verschiedene Größen an, gerade was die Breite angeht. Natürlich kann im Internet keiner die Wanderschuhe anprobieren, gerade wenn es sich um den ersten Schuh dieser Art handelt. Daher sollte darauf geachtet werden, das der Wanderschuh kostenlos zurückgesandt werden kann. Dies betrifft auch den Umtausch. Vorher steht jedoch das genaue Lesen der Beschreibung, denn hier wird auf bestimmte Details aufmerksam gemacht. Fast alle Wanderschuhe sind aus Core Tex, das zudem noch wetterfest ist. Dies ein Wanderschuhe Test zeigt, wobei dieses Material zusätzlich noch atmungsaktiv ist. Das ist auf längeren Strecken sehr wichtig, damit die Füße anständig belüftet werden.

Nichts ist schlimmer, als wenn die Füße im eigenen Schweiß Schwimmen. Das kann zu Blasen führen und das Wandern zur Qual werden lassen. Ebenfalls sollten die Wanderschuhe auch nach der Jahreszeit ausgewählt werden. Natürlich werden im Winter andere Anforderungen an so einen Schuh gestellt, wie dies dann im Sommer der Fall ist. Die Größe ist extrem wichtig, gerade wenn dann der Weg steil nach unten geht. Ein Wanderschuhe Test zeigt, dass größere Schuhe den Füßen nicht nur mehr Freiraum lassen. Gerade beim Weg nach unten, können die Füße bei kleineren Wanderschuhen vorne ständig anstoßen. Daher lieber die Wanderschuhe eine halbe oder ganze Nummer größer wählen.

Jack Wolfskin Wanderschuhe für die ganze Familie

Jack Wolfskin Frauen Wanderschuhe Trail Blaze Vent Support System Low Women 36 blau

#Jack Wolfskin Frauen Wanderschuhe Trail Blaze Vent Support System Low Women 36 blau#
€ 99.95*Kostenlose Lieferung
*am 20.05.2020 um 17:42 Uhr aktualisiert

Jack Wolfskin Frauen Wanderschuhe Vojo Hike Extended Version Vent Support System Low Women 35,5 blau

#Jack Wolfskin Frauen Wanderschuhe Vojo Hike Extended Version Vent Support System Low Women 35,5 blau#
€ 99.95*Kostenlose Lieferung
*am 20.05.2020 um 17:42 Uhr aktualisiert

Jack Wolfskin Frauen Wanderschuhe Vojo Hike Extended Version Vent Support System Low Women 37 braun

#Jack Wolfskin Frauen Wanderschuhe Vojo Hike Extended Version Vent Support System Low Women 37 braun#
€ 99.95*Kostenlose Lieferung
*am 20.05.2020 um 17:42 Uhr aktualisiert

Jack Wolfskin Frauen Wanderschuhe Woodland Vent Support System Low Women 39 blau

#Jack Wolfskin Frauen Wanderschuhe Woodland Vent Support System Low Women 39 blau#
€ 84.95*Kostenlose Lieferung
*am 20.05.2020 um 17:42 Uhr aktualisiert

Jack Wolfskin Männer Wanderschuhe Fast Striker Low Men 42 weiß

#Jack Wolfskin Männer Wanderschuhe Fast Striker Low Men 42 weiß#
€ 99.95*Kostenlose Lieferung
*am 10.05.2020 um 19:56 Uhr aktualisiert

Jack Wolfskin Männer Wanderschuhe Scrambler Low Men 44,5 blau

#Jack Wolfskin Männer Wanderschuhe Scrambler Low Men 44,5 blau#
€ 119.95*Kostenlose Lieferung
*am 10.05.2020 um 19:52 Uhr aktualisiert

Jack Wolfskin Wandersocken Kinder Kids Hiking Pro Classic Cut 28-30 grau

#Jack Wolfskin Wandersocken Kinder Kids Hiking Pro Classic Cut 28-30 grau#
€ 6.4*Kostenlose Lieferung
*am 20.05.2020 um 17:10 Uhr aktualisiert

Jack Wolfskin Wasserdichte Frauen Wanderschuhe Force Striker Texapore Mid Women 37,5 schwarz

#Jack Wolfskin Wasserdichte Frauen Wanderschuhe Force Striker Texapore Mid Women 37,5 schwarz#
€ 169.95*Kostenlose Lieferung
*am 20.05.2020 um 17:42 Uhr aktualisiert

Jack Wolfskin Wasserdichte Frauen Wanderschuhe Scrambler Lite Texapore Low Women 35,5 blau

#Jack Wolfskin Wasserdichte Frauen Wanderschuhe Scrambler Lite Texapore Low Women 35,5 blau#
€ 139.95*Kostenlose Lieferung
*am 20.05.2020 um 17:42 Uhr aktualisiert

Jack Wolfskin Wasserdichte Frauen Wanderschuhe Vojo Hike 2 Texapore Mid Women 37,5 grau

#Jack Wolfskin Wasserdichte Frauen Wanderschuhe Vojo Hike 2 Texapore Mid Women 37,5 grau#
€ 109.95*Kostenlose Lieferung
*am 20.05.2020 um 17:42 Uhr aktualisiert

Jack Wolfskin Wasserdichte Frauen Wanderschuhe Woodland Texapore Low Women 39,5 rot

#Jack Wolfskin Wasserdichte Frauen Wanderschuhe Woodland Texapore Low Women 39,5 rot#
€ 94.95*Kostenlose Lieferung
*am 20.05.2020 um 17:42 Uhr aktualisiert

Jack Wolfskin Wasserdichte Frauen Wanderschuhe Woodland Texapore Mid Women 36 schwarz

#Jack Wolfskin Wasserdichte Frauen Wanderschuhe Woodland Texapore Mid Women 36 schwarz#
€ 109.95*Kostenlose Lieferung
*am 20.05.2020 um 17:42 Uhr aktualisiert

Jack Wolfskin Wasserdichte Frauen Wanderschuhe Woodland Texapore Mid Women 41 braun

#Jack Wolfskin Wasserdichte Frauen Wanderschuhe Woodland Texapore Mid Women 41 braun#
€ 109.95*Kostenlose Lieferung
*am 20.05.2020 um 17:42 Uhr aktualisiert

Jack Wolfskin Wasserdichte Kinder Wanderschuhe Mountain Attack 3 Backlength Texapore Mid Kids 39 braun

#Jack Wolfskin Wasserdichte Kinder Wanderschuhe Mountain Attack 3 Backlength Texapore Mid Kids 39 braun#
€ 94.95*Kostenlose Lieferung
*am 10.05.2020 um 20:03 Uhr aktualisiert

Jack Wolfskin Wasserdichte Kinder Wanderschuhe Mountain Attack 3 Extended Version Texapore Low Kids 26 grau

#Jack Wolfskin Wasserdichte Kinder Wanderschuhe Mountain Attack 3 Extended Version Texapore Low Kids 26 grau#
€ 69.95*Kostenlose Lieferung
*am 10.05.2020 um 20:03 Uhr aktualisiert

Jack Wolfskin Wasserdichte Kinder Wanderschuhe Mountain Attack 3 Extended Version Texapore Low Kids 34 blau

#Jack Wolfskin Wasserdichte Kinder Wanderschuhe Mountain Attack 3 Extended Version Texapore Low Kids 34 blau#
€ 79.95*Kostenlose Lieferung
*am 10.05.2020 um 20:02 Uhr aktualisiert

 

Die richtige Wanderschuh Größe testen

Hier gibt es gleich zwei Möglichkeiten, damit getestet werden kann, ob die Füße vorne genug Platz haben. Zum einen kann die Einlegesohle entnommen werden. Nun mit dem Fuß auf die Sohle stellen. Hier sollte die Ferse richtig anliegen und nach vorne mindestens einen cm Platz sein. Die andere Methode geht am besten, wenn eine Treppe vorhanden ist. Dabei sollte der Schuh wie oben beschrieben angezogen und geschnürt sein. Nun auf die Treppe Stellen und den Fuß nach vorne an der Stufen kippen. Ein Wanderschuhe Test zeigt, dass hier die Zehen nicht vorne anstoßen dürfen. Allerdings sollten immer beide Schuhe anprobiert werden, da ein Fuß immer etwas größer oder kräftiger als der Andere ist. Nur wenn beide Schuhe passen, dann wurde doch der richtige Wanderschuh ausgewählt. Doch damit ist nur der richtige Sitz gewährleistet und sagt nichts über den Tragekomfort aus.

Natürlich will jetzt noch niemand direkt mit den neuen Wanderschuhen auf die Straße gehen, da die endgültige Entscheidung noch von anderen Faktoren abhängt. Bis hierin konnte der Tragekomfort noch nicht festgestellt werden, was dann nur durch längeres Tragen in Erfahrung gebracht werden kann. Ein Wanderschuhe Test zeigt, dass hierfür der Schuh einmal eine gewisse Zeit getragen werden muss. Genau das geht dann auch in der Wohnung, womit der Schuh nicht beschmutzt wird. Denn auch der Schuh benötigt eine gewisse Zeit, bis dieser sich an den Fuß angepasst hat. Das zeichnet dann einen guten Wanderschuh aus, da dieser sich an den Fuß anpasst. Eine weitere Möglichkeit den Wanderschuh richtig zu testen, einfach einmal andere Socken anziehen. So kann dann schnell festgestellt werden, ob nicht doch etwas drückt und sich der Fuß wohlfühlt ohne dabei zu schmerzen.

Wanderschuhe Test Fazit

Wie ein Wanderschuhe Test zeigt, kann es ganz einfach sein den richtigen Wanderschuh zu finden. Allerdings ist einiges zu beachten, damit dann die Wanderung zu einem Vergnügen wird. Mit den falschen Schuhen geht dies nicht, da hier die Füße schmerzen und in schlimmen Fällen, sich Blasen bilden. Bei Menschen mit empfindlichen Füßen sollte der Schuh vorher eingelaufen werden. Denn selbst wenn der Schuh noch so gut passt, können hier bei zu starker Belastung schnell Blasen die Folge sein. Erst wenn sich der Fuß an den neuen Schuh gewöhnt hat, dann wird die Wanderung garantiert für die Füße viel einfacher.